Keramikwerkstatt



Am 16. Februar 2003 haben wir unsere Keramikwerkstatt eröffnet.
Dazu haben wir mehrere Jahre das völlig verfallenen Gewächshaus der ehemaligen Schlossgärtnerei saniert.
In 2005 sind wir mit diesem Gebäude Preisträger bei Landeswettbewerb für Ländliches Bauen geworden.

Jetzt können an bis zu 15 Arbeitsplätzen keramische Produkte selbst gefertigt werden.

Zwei Töpferscheiben und ein Brennofen stehen den Keramikfreunden zur Verfügung.


[